Das Internet als Medium für Diplom-PädagogInnen

Pädagogik im Internet

WorldwideWeb für Pädagogen

Das WorldWideWeb für Pädagogen ist ein Angebot der Fakultät IV an der Humboldt-Universität Berlin, Abteilung Pädagogik und Informatik. Die Intention der auf diesem Server angebotenen Seiten ist, Orientierungshilfen für Studenten und Lehrer zur Verfügung zu stellen. die in meinen Augen wesentlichsten Hilfen finden sie hier dokumentiert.

Auf der Seite " Schulen und erziehungswissenschaftliche Institute im WWW" finden sie Links zu Schulen und Instituten in Deutschland und weltweit.

Die Seite " Netnews" bietet Links zu weltweiten und deutschen Newsgroups zu den Themen Erwachsenenbildung , Schule und Pädagogik.

Die Seite " Datenbanken und andere Informationsquellen" hält eine kurzen Einführungstext und Links zu Datenbanken bereit. Weitere Seiten mit Links zu Datenbanken.

Auf einer weiteren Seite wird in einem weiterführenden Text, auch mit Links versehen, die Möglichkeit der Recherche in einer Datenbank mit Programmen für den Unterricht beschrieben.

Ein weiteres Angebot ist eine Seite mit Hinweisen zum Auffinden pädagogischer Literatur im Internet.

Die Seite " Elektronische Volltextbücher und Zeitschriften" bietet Links zu

· einem Buch über das Internet mit der Möglichkeit zu kostenlosem Download

· dem Nachrichtenmagazin " Der Spiegel"   NEU: Alternativ hierzu gibts jetzt auch den Spiegel ohne Werbung: Spiegel-Online ohne Werbung

Auf der Seite " Weitere Beispiele und Listen" werden Links zu elektronischen Publikationen und Zeitschriften angeboten, u.a. zu der taz, zum Spiegel, zu Computer-Zeitungen, zum Gutenberg-Projekt (Weltliteratur online) angeboten.

Fazit: Ein lohnendes Angebot.

inhalt4.gif (6412 Byte) paed001.gif (7453 Byte)