Haushaltstips

Ihr falsch geparktes Auto wird nicht mehr abgeschleppt, wenn Sie es einfach an die
Stoßstange des nächststehenden Kraftfahrzeuges ketten.

Nachbarn denken, es hätte bei Ihnen gebrannt, wenn Sie einfach die Matratzen in den Garten
werfen und die Fensterscheiben von innen mit schwarzer Schuhcreme bestreichen.

Teilen Sie Ihren Garten in kleine Planquadrate ein, indem Sie Pflöcke (oder Heringe)
und Paketschnur benutzen. Sie können so z.B. einem Freund per Telefon ihre exakte Position
im Garten beschreiben, die dieser dann in einer Gitternetztabelle nachzeichnen kann.

Drücke ich während der Fahrt das mittlere Pedal in meinem Wagen, kann ich jederzeit vor
Kreuzungen oder Ortschaften die Geschwindigkeit drosseln.

Brot trocknet nicht so rasch aus, wenn man es stets in einem Eimer mit Wasser lagert.

Feiern Sie die jährliche Wiederkehr Ihre Geburtstages doch mit einer Torte und einer schönen
Party, zu der sie Freunde und Verwandte einladen.

Sollte im Fernsehen ein Programm kommen, daß Ihnen nicht gefällt, drehen sie einfach den
Ton ab und schließen Sie die Augen, bis die Sendung vorüber ist.

Umwickeln Sie Ihre Glühbirnen doppelt mit Tesafilm. So gibt es keine Scherbenexplosion, falls
die Birne aus irgendeinem Grund aus dem Gewinde fallen sollte.

Weizenbier läßt sich leichter einschenken, wenn Sie statt Reis ein kleines Seifestückchen ins
Glas tun.

Videorecorder zu teuer? Einfach einen Toaster längsseits unter den Fernseher legen ­ Ihre
Freunde werden keinen Unterschied feststellen.

Zwei große schwarze Pappscheiben in die oberen Ecken Ihres Fernsehschirmes kleben ­ jetzt
sieht jeder Nachrichtensprecher aus wie Micky Maus.

Autodiebstahl wird unmöglich, wenn man nach dem Parken das Benzin absaugt und in zwei
großen Plastikeimern mit sich trägt.

Tote Goldfische sind praktische Lesezeichen für Bücher aus der Leihbibliothek. Der wachsende Fischgeruch dient als einfache Gedächtnisstütze zur rechtzeitigen Bücherrückgabe.

Kein Risiko auf Schiffsreisen eingehen. Einfach die Hosen unten mit Fahrradklammern
verschließen und dann mit Tischtennisbällen auffüllen: Ein sicherer Schutz vor dem
Ertrinkungstod.

Fettflecke halten sich viel länger wenn man sie von Zeit zu Zeit mit etwas Butter einreibt.

 
zurück zum Fun­Stuff